Login

Hilfe@CodeClub.de

Wenn du Probleme mit dem Einloggen oder anderweitige technische Probleme hast, dann kannst du uns per Mail unter Hilfe@CodeClub.de erreichen.

Zurück

Trainerfortbildung und CodeCon

Am Samstag, den 21.11.2020 begann um 9:00 Uhr am Gymnasium am Geroweiher für einige Orgakreisler und insbesondere Trainer die Fortbildung im Bereich der Spieleprogrammierung.
Zunächst gab Herr Nattermann eine Einführung, in der er die allgemeine Herangehensweise erklärte, wie man als Trainer ein Softwareprojekt richtig begleitet. Damit auch die praktische Verwendung geübt werden konnte, teilten sich die ca. 30 Teilnehmer danach in einzelne Gruppen auf.
In jeder Gruppe war es nun die Aufgabe, in jeweils einer anderen Programmiersprache ein Flappy Bird Spiel zu programmieren. Die Gruppenleiter konnten dabei die didaktischen Methoden der Spieleprogrammierung anwenden und üben, während es für die anderen Teilnehmer nochmal eine Auffrischung in der Spieleprogrammierung war. Zwischendurch gab es mehrere Pausen und auch eine Mittagspause, in der gegessen wurde. Die Veranstaltung endete erst kurz vor 17:00 Uhr, als dann auch alle Gruppen mit ihren Spielen fertig waren.
Gefördert wurde die Fortbildung durch zdi (“Zukunft durch Innovation”) Mönchengladbach.

Am Sonntag um 10:00 Uhr ging es dann auch schon direkt weiter mit der “CodeCon”. Nachdem die Trainer nun den Teilnehmern gut das Programmieren von Spielen beibringen können, durften sie das auch direkt anwenden. Über den gesamten Tag wurden, ähnlich wie auf dem DigiCamp im Frühjahr, Online-Workshops angeboten. In diesen konnten die Teilnehmer lernen, Spiele wie Flappy Bird zu programmieren oder auch wie man eine eigenen Chrome-Extension schreibt. Diese Veranstaltung fand für jeden CodeClubler offen und auf Discord statt. Wie auch bei der Fortbildung übernahmen einige ältere Orgakreisler die gesamte Organisation der CodeCon.